• Home
  • Blog
  • Emotionen, wie sie uns beeinflussen und behindern

Emotionen, wie sie uns beeinflussen und behindern

Emotionen sind ein Begriff, aber wie wirken sie sich wirklich in unserem Leben aus? Beeinflussen sie "nur" unsere Stimmung, oder sind sie auch in der Lage, uns körperlich zu beeinflussen? Können sie uns krank machen und was sagen Wissnschaftler heute dazu? Untenstehend, eingebetteter Trailer gibt auf einige Fragen sehr gute Antworten. In meiner tägichen Arbeit mit Menschen erlebe ich immer wieder, wie "vergessen geglaubte, lange vergangene Ereignisse" den Menschen noch heute unbewusst beeinflussen und sein Leben prägen. 

Ein sehr bewegendes Beispiel aus meiner Praxis war Peter (Name geändert) Er kam zu mir mit diffusen Ängsten die ihn so weit trieben, dass er sich fast "unischtbar" fühlte. Die Menschen schienen ihnen nicht mehr wahrzunehmen - oder er die Menchen? Warum er sich so fühlte war zu Anfang nicht klar. Sicher war, dass wir die Emotionen  und ihre Geschichte auffinden, und sie anschliessend körperlich und fühlbar loslassen können. Wir benötigten drei Sitzungen in denen ein tief vergrabenes, nicht mehr aktiv geglaubtes, und traumatisches Erlebnis von vor 40 Jahren zu vorschein kam! Mittels emotionalen Gesprächen, der "ebf-Methode" und NLP kamen wir schnell zum Ziel und fanden die vergrabene Geschichte und dazu die vergessenen Emotionen. Das Resultat nach nur drei Sitzungen: Peter nahm die Veränderung, nach dem loslassen der alten Geschichte und Emotionen, im Alltag ganz bewusst wahr. Er fühlte sich nicht mehr ausgeschlossen und "unsichtbar". Seine Lebensqualität stieg um 70%, denn vom Wesen her ist Peter ein sehr sympatischer und aufgeschlossener, aktiver Mensch. 

Mit seinen Worten zusammengefasst: "ich hätte nie gedacht, dass diese alte Sache so schwer auf mir lastete, mich so beeinflusste. Ich sprach seit damals mit sehr wenigen Menschen darüber, sie war nicht Teil meines Alltages und ich dachte: Es ist ja schon lange her und vorbei". Ich fühle ich mich, wie wenn ein sehr schwerer Stein von meinem Herzen, meinem Bauch weggefallen ist und ich nun wieder frei bin, ohne diese Last. Ich fühle mich sehr gut und habe wieder Energie, die Dinge anzupacken, die ich vor mich hingeschoben habe.". 

Was genau mit Peter und vielen von uns passierte war, alte und emotional belasstende Erfahrungen lagern sich in unserem Körper ab, bleiben dort so zu sagen gespeichert, und warten darauf, losgelassen zu werden. Das Resultat von wirklich losgelassenen Emotionen und Erfahrungen mündet immer  in eine fühlbares MEHR an Lebensqualität. 

Nutzen Sie mein Können und Wissen, lassen sie alte Emotionen los und schaffen sie Platz für neue, gute Erfahrungen und Gefühlswelten. 

 

 

Ihr Vorteil

Der grosse Vorteil für meine Klienten liegt in der Vielfalt meiner Interessen und Ausbildungen, kombiniert mit nunmehr Jahrzehnten der Erfahrung. Jeder Mensch ist individuell und speziell. Darum betrachte ich mein Gegenüber als "Gesamtkunstwerk", mit all seinen schatten- und natürlich auch den hellen Seiten.

Ich habe schon sehr viele Lebensgeschichten gehört und vieles selbst erlebt, darum liegt es nicht in meiner Natur zu verurteilen. Wir alle leben um zu lernen.

Ziel ist: mehr Lebensqualität und damit Freiheit für meine Klienten zu erreichen. 

Kontakt & Öffnungszeiten

Hypnothera Reinach

Monika Fischer

Coach und dipl. Hypnotherapeutin HS

Keltenweg 17

CH 4l53 Reinach bei Basel

+41 (0)79 599 09 95

Termine nach telefonischer Vereinbarung

Montag - Freitag

 

 

Mein Angebot

Kurzzeitcoaching

ebf Methode und Hypnose

Hypnotherapie

Paarberatung/Sexualität

Familiencoaching

Rauchstopp

Gewichtsprobleme

Kommunikations Training