• Home
  • Blog
  • Weil "Es" mir wert ist, leg dein Smartphone weg und sprich mit mir!

Kann Coaching und Hypnose wirklich mein Leben verändern?

Definitiv JA!

Kurzzeitcoaching, kombiniert mit der ebf-Methode und/oder Hypnose hat bereits viele Menschen dabei unterstützt, sich selbst besser zu verstehen und mit mehr Lebensqualität durch den Alltag zu gehen. Psychosomatische Leiden wie auch depressiv bedingte Verhaltensmuster können auf diese Weise effektiv und nachhaltig gelöst werden. Es kommen Menschen zu mir, die schon einige Erfahrungen mit Psychologen oder Psychiatern gemacht haben. Sie wissen also, wo das Problem liegt und doch scheint das erworbene Wissen sie nur bedingt dabei zu unterstützen, ihr Thema endgültig zu lösen. Diese Tatsache führt vor Augen, dass uns verstehen alleine nicht weiter bringt. Mit der ebf-Methode und mit Hypnose gehen wir in die Tiefe. Dorthin, wo das ursprüngliche Thema ist, und der Körper des Klienten, der Klientin, dient dabei als "Feedback Instrument". Es geht in erster Linie um die inneren, verletzen Kinder und Emotionen, die verdrängten Gefühle und deren Wirkung auf unser tägliches Leben. Egal wann diese belastende Erfahrung stattfand. Wenn sie emotional nicht gelöst wird, fühlt es sich immer wieder so an, als wäre es "erst gestern" gewesen, sobald wir darüber sprechen. Wir wissen zwar, dass es schon lange her ist, trotzdem scheint dieses Wissen - bei immer noch aktuellen Themen - nicht den gewünschten Erfolg zu bringen. Lesen Sie mehr über die ebf-Methode auf meiner Webseite. 

Rauchstopp mittels Hypnose benötigt meist kein längeres Coaching, darum gibt es bereits viele "happy Nichtraucher" 

nach nur einer Sitzung. Die Klienten haben die Möglichkeit, innerhalb der folgenden 30 Tage kostenlos eine weitere Sitzung zu buchen, falls diese nötig sein sollte.  Meine Erfolgsquote aus der Praxis und nach Rückfrage liegt bei ungefähr 90+%, auch bei Langzeitrauchern und in jedem Alter.

Ohne "Dampf" mehr Dampf! Das merken vor allem die älteren RaucherInnen, denn mit jedem Tag "happy NichtraucherIn" gewinnen sie mehr an Freiheit und Lebensqualität zurück. 

 

Gibt es Ausnahmen?

Natürlich gibt es Ausnahmen, sie bestätigen die Regel. Und Ja, es gibt Menschen, die sich zwar für ein Coaching oder eine Hypnose entscheiden, sich aber dann doch nicht selbst darin einbringen wollen. Die ebf-Methode, Coaching und/oder Hypnose sind bei allen Menschen wirksam, es sei denn, dieser bestimmte Mensch möchte, dass ich für ihn/sie die Entscheidungen für ihr Leben übernehme, mit dem Finger schnippe und alles ist toll und erledigt. Aber so geht das eben  nicht.

Bisher sind mir erst zwei Menschen mit dieser Einstellung begegnet. In beiden Fällen zeigte sich  in der ersten Sitzung, dass eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit nicht möglich sein wird. Ich habe dies offen und freundlich kommuniziert und damit uns beiden Zeit, und dem Klienten weitere unnötigen Auslagen erspart.

 

 

Tags: Selbststvertrauen, Baselland, Basel, Reinach, Hypnotherapie, Coaching, Soziale Kompetenz, Kommunikation, Hypnothera Reinach, Hypnose

Ihr Vorteil

Der grosse Vorteil für meine Klienten liegt in der Vielfalt meiner Interessen und Ausbildungen, kombiniert mit nunmehr Jahrzehnten der Erfahrung. Jeder Mensch ist individuell und speziell. Darum betrachte ich mein Gegenüber als "Gesamtkunstwerk", mit all seinen schatten- und natürlich auch den hellen Seiten.

Ich habe schon sehr viele Lebensgeschichten gehört und vieles selbst erlebt, darum liegt es nicht in meiner Natur zu verurteilen. Wir alle leben um zu lernen.

Ziel ist: mehr Lebensqualität und damit Freiheit für meine Klienten zu erreichen. 

Kontakt & Öffnungszeiten

Hypnothera Reinach

Monika Fischer

Coach und dipl. Hypnotherapeutin HS

Keltenweg 17

CH 4l53 Reinach bei Basel

+41 (0)79 599 09 95

Termine nach telefonischer Vereinbarung

Montag - Freitag

 

 

Mein Angebot

Kurzzeitcoaching

ebf Methode und Hypnose

Hypnotherapie

Paarberatung/Sexualität

Familiencoaching

Rauchstopp

Gewichtsprobleme

Kommunikations Training